Der Chorleiter

Der Chorleiter

 

Frank Müller-Brys (*1973) konnte sich nach dem Studium an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin im Fach Konzertgitarre als Komponist, Arrangeur und Musiker einen Namen machen. Seit 2005 widmet er sich besonders der Chorarbeit und gründete einen gemischten Chor, einen Jugendchor und ein Instrumentalensemble mit derzeit über 60 Mitgliedern, welche er künstlerisch und organisatorisch leitet. Im Sommer 2017 übernahm er ebenfalls die musikalische Leitung der Chorgemeinschaft Schöneiche 1909 e.V. Das musikalische Schaffen als Gitarrist, Dirigent, Komponist und Musikpädagoge ist ein wichtiger Bestandteil seiner Arbeit und prägt die Ensemblearbeit maßgeblich. Die Chorgemeinschaft erhofft sich eine lange Zusammenarbeit mit ihrem Chorleiter.